Menu Close
Close
RUFF CYCLES @ OMR Event in Hamburg
RUFF CYCLES @ OMR Festival 2022

BICYCLES ROCKSTARS @ OMR FESTIVAL 2022

RUFF CYCLES @ OMR Festival 2022

Auffallen?

Können wir! Sicker than your average sind wir nicht nur in Sachen Bike Designs abseits des Mainstreams. Wir mischen auch als Underdogs gern mal Veranstaltungen auf. Ein Beispiel hierfür ist unser Auftritt auf der diesjährigen Messe “Online Marketing Rockstars”, kurz “OMR”, dem größten Marketing Festival Europas mit unglaublichen 70.000 Besuchern auf 2 Tagen!

Mit namhaften Größen wie Audi, Porsche, Google, Facebook, Facebook, TikTok oder Douglas unter den 500 Ausstellern würde man hier auf den ersten Blick keinen Fahrradhersteller vermuten. Andererseits ist die OMR kein klassisches Marketing Event, sondern bringt durch Keynote Speaker wie Quentin Tarantino und Ashton Kutcher oder Auftritte von Deichkind, Sido, Marteria, Kraftwerk, Rin, Will.I.Am und vielen mehr den Rockstar- und Festival-Faktor mit ins Business.

RUFF CYCLES @ OMR Festival in Hamburg
RUFF CYCLES @ OMR Festival in Hamburg

Dazu wollten wir ...

… als szenebewusste Lifestyle & Mobility Brand, die an die HipHop-Kultur, den California Streetstyle und eine modische, junge Zielgruppe anknüpft, beitragen und fanden unsere Marke keinesfalls fehl am Platz. Schließlich passt nicht nur die lockere, chillige Atmosphäre der Messe zu unserer Einstellung. Auch Kernthemen wie Internet-Präsenz, Vernetzung auf Social Media und Web-Marketing sind wichtige Bausteine unseres Erfolgs. Genauso der Ansatz, sein eigenes Ding abseits ausgetrampelter Pfade zu machen. Und überhaupt: Coole Messe, coole Leute, coole Stimmung… lass da mal hin!

Zunächst haben wir es uns gemütlich gemacht: in unserem Messe-Container haben wir mit chilliger Couch, geilem Sound aus dem Ghetto-Blaster und urigen Wandbildern mit ikonischen Szenen der Hip Hop Geschichte Wohnzimmer-Flair geschaffen und uns erstmal ein paar Bier unter Kumpels aufgemacht. 

Das einladende, zurückgelehnte Ambiente und die auffälligen Bikes lockten schonmal jede Menge Blicke auf uns und viele Leute kamen an unseren Container, um Bekanntschaft mit uns und den Rädern zu schließen.

Außerdem wollten wir zeigen, wie unsere In-House Herangehensweise mit unseren Design- und Customization-Skills den Rockstar-Spirit des Events einfangen und repräsentieren kann. Dafür rollten wir mit speziell designten Lil’Buddy’s in bösem Schwarz und bulliger Optik samt Messelogo an. Die Bikes waren nicht nur Hingucker, sondern als fahrbarer Untersatz für die Messe-Mitarbeiter unser organisatorischer Beitrag zur Veranstaltung, der den Fahrspaß der Bikes spürbar machte.

Some Impressions

RUFF CYCLES OMR Unleash the beast

Unleash the beast.

Für noch mehr Interaktion sorgte unser “Unleash the Beast” Stand, wo es ein liebevoll von unserem Designer Nikola handbemaltes The Ruffian Unikat zu gewinnen gab. Das Design mit dem Kraken auf dem Tank ist, passend zur Location der Messe, inspiriert vom hohen Norden und der stürmischen See. Um zu gewinnen, mussten die Besucher ein fieses Ketten-Knäuel entwirren und das “Ruffian Biest” daraus befreien. 

Dass unser gewagtes Kalkül voll aufging, merkten wir schnell. Auf der OMR trafen wir alternative, eigensinnige Köpfe, Individualisten, gegen-den-Strom-Schwimmer, Hipster, Freigeister und Macher, die wir auf den meisten konventionellen Fahrrad-Messen vermisst hätten. Es entstanden zahlreiche interessante Gespräche und Bekanntschaften, die den Besuchern und uns jede Menge Spaß machten!