Heute wollen wir dir die Top 3 Bikes von Braumeister Daniel vorstellen.

Lerne den Charakter dieser besonderen Cruiser kennen und erfahre, was unserem Braumeister als Inspiration für diese Kreationen gedient hat.

Viel Spaß beim Lesen!

UNSERE TOP 3 AUS DER BIKE BREWERY

1. RATISBONNE BLANC 8.0% VOL.

Das Ratisbonne Blanc 8.0% vol., Französisch für Regensburg, ist eine der besten Kreationen von Braumeister Daniel. Wie die schöne Stadt besticht das Ratisbonne Blanc 8.0% vol. mit außergewöhnlichen Highlights, welche eine perfekte Komposition bilden. Mitternachtsblau wie der Nachthimmel über der Altstadt und rot wie die pulsierende Lebensenergie welche die Straßen erfüllt gleitet das Ratisbonne Blanc 8.0% vol. durch die Gassen, unaufdringlich und dennoch so präsent die weißen Tauben auf dem Dom. Einfach draufsetzen, losfahren und das harmonische Fahrgefühl genießen, egal ob in der Stadt oder auf der Promenade – darauf kommt es bei diesem Cruiser an.   

Hier geht’s zum Bike: Ratisbonne Blanc 8.0% vol.

2. SUMMERMINT BREW 8.0% VOL.

Ein außergewöhnlicher Begleiter für deine Feierabendrunden oder eine entspannte Ausfahrt am Wochenende sollte es sein.

Das frische Minzaroma des Summermint Brew 8.0% vol. erfüllt dich bis zu den Zehen und lässt die Sommerliebe jedes Jahr neu aufleben. Die Weißwand Ruffer Reifen verleihen diesem Gebräu noch einen Extra-Frischekick und bringen dich entspannt zu deinem Ziel. Mit diesem Bike freust du dich darauf, die Straßen entlang zu cruisen und die Blicke zu spüren, die dir voller Bewunderung (und ein wenig Neid) folgen.

Hier geht’s zum Bike: Summermint Brew 8.0% vol.

3. FRUIT BEERIE KRIEK 6.5% VOL.

Fruchtiger gehts nicht! Mit dem Fruit Beerie Kriek 6.5% vol. hat unser Braumeister Daniel einen einzigartigen Cruiser für selbstbewusste Ladies erschaffen. Der detailverliebte sexy Lady Tango Rahmen und die Weißwand Cruzo Reifen ergeben eine rattenscharfe Kombination, mit der du alle Blicke auf dich ziehst. Egal ob du zur Arbeit fährst oder dich am Wochenende mit einem Picknickkorb bewaffnet zum See aufmachst – mit dem Fruit Beerie Kriek 6.5% vol. hast du dein Lieblingsgefährt gefunden!

Hier geht’s zum Bike: Fruit Beerie Kriek 6.5% vol.

Welches Bike ist dein Favorit? Schreib es uns in die Kommentare!

Me and My Bike #17 Patrick Lüttich

Erfahre mehr darüber, wie sich Matthias sein cooles Hard Time Bike gebaut hat und lerne aus seinen zahlreichen Tipps.

Me and My Bike #16 Matthias Schloegel

Erfahre mehr darüber, wie sich Matthias sein cooles Hard Time Bike gebaut hat und lerne aus seinen zahlreichen Tipps.

Me and my Bike #11 – Robert Flores

Ich wollte einen sportlichen Sportwagen Look erzeugen. Nachdem der Rahmen so tief und geschmeidig ist, hatte ich die Idee etwas im ähnliches wie ein Ferrari oder Lamborghini umzusetzen. Daher fragt ich mich … was fällt mehr auf als die Farbe rot.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

das wird dir gefallen

Me and My Bike #17 Patrick Lüttich

/
Erfahre mehr darüber, wie sich Matthias sein cooles Hard Time Bike gebaut hat und lerne aus seinen zahlreichen Tipps.

Ruff Riders Series mit Julien Roulet

/
Heute machen wir eine kleine Reise in den Süden, um euch einen Ruff Rider vorzustellen, der es gewohnt ist, Grenzen zu überschreiten, sowohl im Alltag als auch auf seinem Lil'Buddy: Julien Roulet! Er ist ein großartiger Sportler, Lehrer und auch Mitglied des französischen paralympischen Snowboarding-Teams. Im Jahr 2018 hat er sogar an den Olympischen Winterspielen in Pjöngjang teilgenommen.

Ruff-fresh your Cruiser #2 – neue Laufräder & Reifen

/
Heute widmen wir uns den Reifen und Laufrädern Deines Ruff-Bikes und zeigen Dir die Unterschiede unserer Ruff-Reifen auf, damit Du besser bestimmen kannst, welcher Reifen der beste für Deinen Cruiser ist. Wenn Du auch mit dem Gedanken spielst, Deinem Ruff-Bike einen Satz neue Laufräder zu gönnen, dann haben wir auch was für Dich.

Me and my Bike #6 – Nigel aus London, UK

/
Der Großteil der Komponenten kamen von einem Fahrrad Online Store, wie z.B. die Gabel, Trommelbremsen, Pedale, Tretkurbel, Kabel und Reifen. Der Tank wurde aus einem 1.5mm dickem Bronzeblech gefertigt, erst die Schweißnähte geglättet und danach den Tank aufpoliert bis er spiegelte.

Me and my Bike #5 – Sean aus den USA

/
Was waren dein Inspiration bzgl. dem Design und den Farben? Die Inspiration für das Farbdesign war es einfach klassisch aussehen zu lassen und das in Phoenix in der Sonne Killer aussieht.

Me & My Bike Series #1 – Brian aus Wayne, USA

/
Ich liebe einfach den Smyinz Rahmen! Ich bin 1,83m und brauchte ein langes Fahrrad.